Skip to content. | Skip to navigation

Informatik 5
Information Systems
Prof. Dr. M. Jarke
Sections
Personal tools
You are here: Home Publications Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Modellierung von prozesstechnischen und diskreten Produktionsanlagen

Contact

Prof. Dr. M. Jarke
RWTH Aachen
Informatik 5
Ahornstr. 55
D-52056 Aachen
Tel +49/241/8021501
Fax +49/241/8022321

How to find us

Annual Reports

Disclaimer

Webmaster

 

 

Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Modellierung von prozesstechnischen und diskreten Produktionsanlagen

Year 2010
PDF URL view

Sowohl in der diskreten Fertigung als auch in der Prozesstechnik werden Modelle zur formalen Beschreibung unterschiedlicher Aspekte der Produktion eingesetzt. Die jeweiligen Anwendungen bedingen unterschiedliche Ansätze und Standardisierungsbemühungen. Diese haben dazu geführt, dass sich innerhalb der beiden Disziplinen verschiedene Modelle und Modellierungssprachen etabliert haben. Immer häufiger bedingen heutzutage jedoch Anforderungen beispielsweise zur Rückverfolgung von Produktionsfehlern eine disziplinübergreifende Repräsentation von Produktionsanlagen. Ein uneinheitliches Begriffsverständnis und unterschiedliche Modelle bzw. Modellierungssprachen erschweren die erforderliche Integration. Im vorliegenden Beitrag werden daher bestehende Modelle der diskreten Fertigung und der Prozesstechnik unterstützt durch Methoden der Informatik hinsichtlich ihrer Gemeinsamkeiten und Unterschiede untersucht sowie Ansätze zur Integration vorgestellt.

Details

Entwurf komplexer Automatisierungssysteme (EKA 2010), 2010, Magdeburg, DE

Authors

Presented at

Entwurf komplexer Automatisierungssysteme (EKA 2010), 2010 , Magedeburg , DE.

Published in

Entwurf komplexer Automatisierungssysteme (EKA 2010) .

Related projects

Document Actions