Skip to content. | Skip to navigation

Informatik 5
Information Systems
Prof. Dr. M. Jarke
Sections
Personal tools
You are here: Home Publications Rollenbasierte Metamodellierung zur Datenintegration

Contact

Prof. Dr. M. Jarke
RWTH Aachen
Informatik 5
Ahornstr. 55
D-52056 Aachen
Tel +49/241/8021501
Fax +49/241/8022321

How to find us

Annual Reports

Disclaimer

Webmaster

 

 

Rollenbasierte Metamodellierung zur Datenintegration

Year 2005

Der Entwurf und die Modellierung eines integrierten Informationssystems ist ein komplexer Prozess, in dem eine Vielzahl von verschiedenartigen Datenmodellen berücksichtigt werden müssen. Aufgrund der Heterogenität der Datenmodelle und der eingesetzten Modellierungssprachen sind Werkzeuge erforderlich, die die Arbeit mit Datenmodellen in einem solchen Kontext unterstützen. Forschung im Bereich Model Management hat das Ziel, Methoden und Werkzeuge zum Umgang mit Datenmodellen zu entwickeln. Aktuelle Modellierungswerkzeuge bieten eine vielseitige Unterstützung beim Umgang mit Datenmodellen, sind jedoch auf bestimmte Modellierungssprachen beschränkt. Generische Model- Management-Systeme sollen diese Beschränkung aufheben. Ein generisches Metamodell, das die verschiedenen Datenmodelle in einer einheitlichen Modellierungssprache repräsentiert, ist eine Grundvoraussetzung für generisches Model Management. In diesem Artikel stellen wir das generische rollenbasierte Metamodell GeRoMe vor, das eine detaillierte Repräsentation von Datenmodellen in einer einheitlichen Weise erlaubt.

Details

Datenbank Spektrum 15 (2005), dpunkt.verlag, S. 5-11

Published in

Datenbank Spektrum 15 (2005) , p. 5-11 .

Document Actions