Categories
Pages
-

DBIS

Projects


Metadata and Cooperative Knowledge Management

  • ConfIDent – A reliable platform for scientific events


    ConfIDent aims to develop a service platform for the quality-driven, collaborative curation of semantically structured metadata of scientific events.
  • MyEduLife – Die Blockchain als Werkzeug zur dezentralen Speicherung individueller Weiterbildungsbiographien


    Mit MyEduLife soll eine transparente, vergleichbare, verifizierte und vernetzte Möglichkeit geschaffen werden, um berufliche Weiterbildungsaktivitäten gemäß datenschutzrechtlichen und ethischen Anforderungen zu dokumentieren.Die Dokumentation von Lernbiographien erfolgt hierbei in einer Anwendung (Wallet), welche die Nachvollziehbarkeit und Authentizität durch ein verteiltes System (Blockchain- Technologie) sicherstellt. Die im Lebenslauf erworbenen Qualifikationen können dadurch lückenlos und anbieterübergreifend für Lernende […]

Technology Enhanced Learning

  • Doctoral Education for Technology-Enhanced Learning (DE-TEL)


    Doctoral Education for Technology-Enhanced Learning (DE-TEL) project will establish and deepen a strategic partnership for doctoral education in Technology-Enhanced Learning (TEL). DE-TEL brings together 9 internationally renowned universities and the European Association of Technology-Enhanced Learning to reflect their expertise in doctoral education into a new internationally validated program in TEL, extended with rich and professionally […]
  • EATEL


    The European Association of Technology Enhanced Learning (EATEL) supports a network of European research laboratories and groups via free services, sponsoring high profile TEL events, a knowledge interchange, and a set of very active Special Interest Groups.
  • MILKI-PSY – Multimodales Immersives Lernen mit KI für Psychomotorische Fähigkeiten


    MILKI-PSY aims to create AI-powered, data-rich, multimodal, immersive learning environments for independent learning of psychomotor skills. In doing so, a cross-domain approach is emerging that enables multimodal recording of expert activities and using these recordings as blueprints for learners. With the help of AI-supported analyses, learning progress is to be supported through automated error detection […]
  • MyEduLife – Die Blockchain als Werkzeug zur dezentralen Speicherung individueller Weiterbildungsbiographien


    Mit MyEduLife soll eine transparente, vergleichbare, verifizierte und vernetzte Möglichkeit geschaffen werden, um berufliche Weiterbildungsaktivitäten gemäß datenschutzrechtlichen und ethischen Anforderungen zu dokumentieren.Die Dokumentation von Lernbiographien erfolgt hierbei in einer Anwendung (Wallet), welche die Nachvollziehbarkeit und Authentizität durch ein verteiltes System (Blockchain- Technologie) sicherstellt. Die im Lebenslauf erworbenen Qualifikationen können dadurch lückenlos und anbieterübergreifend für Lernende […]
  • tech4compKI – Personalisierte Kompetenzentwicklung und hybrides KI-Mentoring


    „Personalisierte Kompetenzentwicklung durch skalierbare Mentoringprozesse – tech4comp“ ist eines von derzeit neun Projekten, die in der Förderlinie „Innovationspotenziale digitaler Hochschulbildung“ in interdisziplinären Forschungskonsortien didaktische, technologische und organisationale Gestaltungsaspekte der Hochschulbildung beleuchten und so zur nachhaltigen Veränderung der Hochschullandschaft beitragen werden.
  • TrainSpot2 – Train-the-Trainer-HotSpot der Nationalen Bildungsplattform im Bereich der Erwachsenen- und Weiterbildung


    RWTH-Teilvorhaben: Sozio-technische Systemgestaltung des Train-the-Trainer-HotSpots der NBP
  • VIAProMa


    A Collaborative Mixed Reality Visualization Framework for Immersive Analytics

Web Science

  • las2peer


    Open Source P2P-based Community Service Platform
  • Requirements Bazaar


    Requirements Bazaar allows users to discuss innovative ideas so that developers can focus on features that really matter.
  • Social Bot Framework


    A Web-based, model-driven framework for creating social bots for RESTful Web applications.
  • WebOCD


    An open-source collection of overlapping community detection algorithms, quality measures, and data sets with a web interface.

Internet Information Systems & Community Hosting

  • Cluster of Excellence Internet of Production


    As the basis for the transfer of Aachen production technology into the age of the fourth industrial revolution, the next important milestone for the further creation of application-oriented and innovative solutions in the field of production technology is now on the agenda of the new Cluster. The IoP offers real-time, secure information availability of all […]
  • XRealiSE


    Search for Unity mixed reality components on GitHub.

Semantic Web Technology

Cooperation Systems

Intelligent Transportation Systems

  • Ford RWTH Alliance


    Informatik 5 is involved in the Ford RWTH Alliance program with two subprojects.

FAIR Data and Distributed Analytics

  • Collaboration on Rare Diseases (CORD-MI)


    Das Medizininformatik-Konsortium CORD wird von Dr. Josef Schepers geleitet.Das Verbundprojekt CORD ist einer von zwei Anwendungsfällen, die die Methoden der MI-I über die vier deutschen Konsortien hinweg erproben. Insbesondere wird CORD zu einem Nutzen für Patienten, Ärzte und Forscher hinsichtlich der Verbesserung von Versorgung und Forschung für Menschen mit seltenen Erkrankungen führen.
  • FAIR Data Spaces


  • FAIRplus


    The FAIRplus project aims to develop tools and guidelines for making life science data FAIR (Findable, Accessible, Interoperable, Reusable). The project has 22 partners from academia and industry.
  • LEUKO-Expert


    Diagnoseunterstützung für Seltene Erkrankungen am Beispiel der Leukodystrophie
  • NFDI4Health


    Nationale Forschungsdateninfrastruktur für personenbezogene Gesundheitsdaten
  • POLypharmazie, Arzneimittelwechselwirkungen, Risiken (POLAR-MI)


    Das Verbundprojekt POLAR ist einer von zwei Anwendungsfällen, die die Methoden der MI-I erproben. Insbesondere wird in POLAR gezeigt, dass Daten, beispielsweise aus Arztbriefen oder Diagnosen, über die vier deutschen Konsortien hinweg elektronisch erhoben und verarbeitet werden können.

Completed projects

The completed projects are listed on a separate page.